07.10.2022: 3. BfR-Schüleruniversität

07.10.2022

3. BfR-Schüleruniversität

Anlässlich des diesjährigen 20. Jubiläums des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) veranstalten wir für Schülerinnen und Schüler eine interaktive Informationsveranstaltung.

Programm

Details

In kurzen spannenden Vorträgen lernen Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse nicht nur die Arbeit des BfR kennen, sondern erfahren Wissenswertes über Gesundheitsrisiken, die z. B. von Tattoos ausgehen können. Wie nimmt man Risiken wahr? Welche Alternativmethoden gibt es bereits für Tierversuche? Und wie (un)gesund ist die vegane Ernährung?

Die Schülerinnen und Schüler erhalten zudem die Möglichkeit, mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des BfR zu diskutieren und der BfR-Leitung direkt Fragen zu stellen.
An einem Stand können sich die Schülerinnen und Schüler außerdem über Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten am BfR informieren.


Programm

Präsentationen

Ann-Kathrin Lindemann, Frederic Müller, BfR
Gefahr oder Risiko, wie seht ihr das?

Iris Trefflich, BfR
Vegan ist (un)gesund! – Ein Faktencheck

Katharina Hohlbaum, BfR
Die schlaue Maus – wie messe ich Intelligenz
bei Mäusen?

Anfahrtsbeschreibung