Alle Veranstaltungen

Anmeldung zu Veranstaltungen der BfR-Akademie

3 Element(e)

  1. 02.11.2020 BfR-Wissensdialog „Zwischen Angst und Zuversicht: Wie Risiken die Gesellschaft herausfordern“

    Art-Nr.: BWD2020

    Berlin Science Week Logo„Zwischen Angst und Zuversicht: Wie Risiken die Gesellschaft herausfordern“ lautet das hochaktuelle Thema, dem sich die nächste BfR-Stakeholderkonferenz in neuem Format als „BfR-Wissensdialog“ am 2. November 2020 im Magnus-Haus in Berlin widmen wird.

    Programm

    Die Veranstaltung wird per Livestream in deutscher und englischer Sprache ins Internet übertragen. Den Link finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Webseite.

    Berlin Science Week Logo„Zwischen Angst und Zuversicht: Wie Risiken die Gesellschaft herausfordern“ lautet das hochaktuelle Thema, dem sich die nächste BfR-Stakeholderkonferenz in neuem Format als „BfR-Wissensdialog“ am 2. November 2020 im Magnus-Haus in Berlin widmen wird.

    Programm

    Die Veranstaltung wird per Livestream in deutscher und englischer Sprache ins Internet übertragen. Den Link finden Sie zu gegebener Zeit auf dieser Webseite.

    0,00 € MwSt. befreit
  2. 03.11.2020 11. BfR-Nutzerkonferenz Produktmeldungen

    Art-Nr.: NKPM2020

    Die 11. BfR-Nutzerkonferenz zu Produktmeldungen richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter der Industrie, der zuständigen Landesbehörden sowie nationaler und internationaler Giftinformationszentren.

    Programm

    Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und der dadurch notwendigen Verhaltensregeln wird die Konferenz in diesem Jahr als online-Konferenz durchgeführt. Teilnehmende haben die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen zu stellen, die von den Vortragenden und vom Veranstalter live beantwortet werden.

    Die 11. BfR-Nutzerkonferenz zu Produktmeldungen richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter der Industrie, der zuständigen Landesbehörden sowie nationaler und internationaler Giftinformationszentren.

    Programm

    Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und der dadurch notwendigen Verhaltensregeln wird die Konferenz in diesem Jahr als online-Konferenz durchgeführt. Teilnehmende haben die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen zu stellen, die von den Vortragenden und vom Veranstalter live beantwortet werden.

    0,00 € MwSt. befreit
  3. 16. – 17.11.2020 BfR-Symposium: Listeria monocytogenes – Aktuelle Herausforderungen für die Lebensmittelsicherheit und den Verbraucherschutz

    Art-Nr.: BSL2020

    In diesem zweitätigen BfR-Symposium sollen bestehende Kontrollstrategien für Listeria monocytogenes entlang der Lebensmittelkette aus Sicht der Wissenschaft, Politik und Praxis kritisch hinterfragt und neue Ansätze zur Risikoerkennung und Risikominimierung diskutiert werden.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und der dadurch notwendigen Verhaltensregeln wird das Symposium als Online-Veranstaltung durchgeführt.

    In diesem zweitätigen BfR-Symposium sollen bestehende Kontrollstrategien für Listeria monocytogenes entlang der Lebensmittelkette aus Sicht der Wissenschaft, Politik und Praxis kritisch hinterfragt und neue Ansätze zur Risikoerkennung und Risikominimierung diskutiert werden.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und der dadurch notwendigen Verhaltensregeln wird das Symposium als Online-Veranstaltung durchgeführt.

    0,00 € MwSt. befreit

3 Element(e)